Datenschutz

Das Thema Datenschutz genießt bei der UGS GmbH hohe Priorität. Daher möchten wir Sie an dieser Stelle informieren, wie wir Datenschutz in unserem Unternehmen umsetzen, welche Informationen wir während Ihres Besuches auf unserer Webseite erfassen und wie diese genutzt werden.

Ihre Daten werden ausschließlich zu nachfolgenden Zwecken und ohne Ihr Einverständnis nicht anderweitig, z. B. zu Werbezwecken, verwendet.

Durch den Besuch des Internetauftritts können Informationen über den Zugriff auf dem Server gespeichert werden.

Aus technischen Gründen werden

  • die IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  • die Anfrage des Clients,
  • der http-Antwort-Code,
  • das Zugriffsdatum und die Zugriffszeit,
  • die Website, von der Sie unsere Seite aufrufen,
  • die übertragene Datenmenge,
  • die Information über den von Ihnen verwendeten Browser
  • und die Information über das von Ihnen verwendete Betriebssystem

in Log-Files gespeichert. Die Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben. Soweit die Da¬ten technisch nicht (mehr) erforderlich sind, dienen sie lediglich statistischen Zwecken und sind anonym. Nach der statistischen Auswertung werden diese Daten gelöscht.

Sie können unsere Webseite ohne Angabe personenbezogener Daten besuchen.

Wenn Sie uns über einen Link auf der Seite „Kontakt“ oder „Ansprechpartner“ per E-Mail eine Nachricht zukommen lassen, werden die eingegebenen Daten ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage genutzt. Falls das zur Bearbeitung Ihrer Mitteilung erforderlich ist, wird die Anfrage auch an weitere Mitarbeiter weitergeleitet.

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (wie Name, Anschrift oder E-Mail Adresse) erhoben werden, erfolgt dies auf freiwilliger Basis. Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten soweit dies erforderlich ist, um Ihnen die Inanspruchnahme des Webangebots zu ermöglichen (Nutzungsdaten). Sämtliche personenbezogene Daten werden nur solange gespeichert, wie dies für den genannten Zweck (Bearbeitung Ihrer Anfrage) erforderlich ist.

Sie haben das Recht, alle auf Ihre Person bezogenen Daten, die bei uns gespeichert sind, zu überprüfen und gegebenenfalls berichtigen zu lassen. Hierzu genügt eine E-Mail an die im Impressum genannte E-Mail-Adresse.

Wir verpflichten uns grundsätzlich, gespeicherte Daten nicht an Dritte weiterzugeben, soweit vor¬stehend nicht ausdrücklich anders angegeben. Eine Verarbeitung der Daten in Drittstaaten außerhalb der EU findet nicht statt.

Der Anbieter weist darauf hin, dass die Übertragung von Daten im Internet (z. B. per E-Mail) Sicherheitslücken aufweist und ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff Dritter nicht gewährleistet werden kann. Der Anbieter übernimmt keine Haftung für die durch solche Sicherheitslücken entstandenen Schäden.

Der Verwendung von Kontaktdaten der UGS GmbH durch Dritte zur gewerblichen Nutzung wird ausdrücklich widersprochen.

Die UGS GmbH setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre zur Verfügung gestellten Daten durch zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

Unsere Sicherungsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend überarbeitet.

Bei Fragen zu den hier genannten Informationen erreichen Sie unseren betrieblichen Datenschutzbeauftragten unter folgenden Kontaktdaten:

Untergrundspeicher- und Geotechnologie-Systeme GmbH
Datenschutzbeauftragter
Berliner Chaussee 2
15749 Mittenwalde

Datenschutzbeauftragter@ugsnet.de

 

Google Analytics
Wir setzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.

Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Weitere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/ („Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner“), http://www.google.com/policies/technologies/ads („Datennutzung zu Werbezwecken“), http://www.google.de/settings/ads („Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden“) und http://www.google.com/ads/preferences/ („Bestimmen Sie, welche Werbung Google Ihnen zeigt“).

Klicken Sie hier, um von der Erfassung über den Google Tag Manager ausgeschlossen zu werden.

Diese Website ist für aktuelle Browserversionen optimiert. Der Internet Explorer 10 wird nicht mehr unterstützt. Wir bitten um Verständnis.