Drilling Services

Zur Erfüllung seiner Aufgaben verfügt der Bereich Drilling Services über sechs eigene Bohr- und Workover-Anlagen mit erfahrenem Personal, Messfahrzeuge, Werkstätten für die Instandhaltung und Lagerflächen für die Vorhaltung der benötigten Ausrüstung und Materialien. Auch die Planung und Durchführung von komplexen Testarbeiten erfolgt in diesem Bereich.

  • Bohrungen für Kavernen- und Porenspeicher
  • Abgelenkte Bohrungen, Horizontalbohrungen
  • Erkundungsbohrungen
  • Bohrungen für geothermale und balneologische Nutzung
  • Komplettierung, Rekomplettierung von Bohrungen
  • Reparatur, Verfüllung von Bohrungen
  • Workover für Hohlraumvermessungen
  • Test- und Untersuchungsarbeiten in ausgewählten geologischen Horizonten
  • Gebirgsdruckbelastbarkeitsmessung
  • Dichtheitsteste
  • Tiefenprobenahme, Spiegelbestimmung
  • Überwachungsmessungen
Diese Website ist für aktuelle Browserversionen optimiert. Der Internet Explorer 10 wird nicht mehr unterstützt. Wir bitten um Verständnis.