Innovation

Neben hoher Professionalität und langjährigen Erfahrungen nimmt UGS für sich in Anspruch, flexibel auf neue Herausforderungen zu reagieren. So engagiert sich die Untergrundspeicher- und Geotechnologie-Systeme GmbH in der Forschung zu neuen Anforderungen des Marktes, kooperiert mit renommierten Hochschulen und Instituten und entwickelt spezifische Ausrüstungen sowie Software und Lösungen für komplexe Aufgaben.

3D-Solsimulation

Für die Planung des Aussolprozesses von Speicherkavernen ist die Simulation der Salzauflösung ein unbedingtes Erfordernis. PCL, eine von der UGS entwickelte 3D-Simulationssoftware, ist in der Lage, den Solprozess auch unter schwierigen geologischen Bedingungen zu modellieren.

Spider Plug

Gelegentlich versagen herkömmliche Vor­richtungen und Technologien wenn es gilt, großkalibrige Kavernenhälse abzusperren. In solchen Fällen kann der von der UGS entwickelte Spider Plug Abhilfe schaffen.

Logging-Interpretation

SEW, Safety Evaluation of Wells, ist eine von der UGS entwickelte Simulationssoftware, die die sicherheitstechnische Bewertung von Bohrungen bei unterschiedlichen Alterungszuständen und Lastfällen unterstützt.

CARE

CARE ist ein softwaregestütztes Betriebsdatenerfassungs- und Auswertungssystem, das auf Untergrundspeichern in porösen und klüftigen Formationen zum Einsatz kommt, und unter maßgeblicher Mitwirkung von UGS entwickelt wurde.

TC Friction Welding

Der verschweißte Einbau von Casings und Tubings hat sich bei der Errichtung von Speicherkavernen als Standardtechnologie etabliert. Das manuelle Schweißen ist jedoch sehr zeitaufwendig. Die Technologie des Reibschweißens kombiniert die Vorteile einer hohen Verbindungsqualität einer Schweißnaht mit den kurzen Taktzeiten des Verschraubens.